SocialHackDay

Schülerfirma geht App

Deutschlands erste App für die Arbeit in Schülerfirmen

In Brandenburg gibt es über 120 Schülerfirmen, in denen Schüler/innen eine einzigartige Gelegenheit haben, weitgehend selbstständig erste praktische Erfahrungen mit den Abläufen eines Wirtschaftsunternehmens zu sammeln und wichtige Schlüsselkompetenzen, wie Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit, zu erwerben. Das Projekt „Schülerfirma geht App“ möchte die Schülerfirmenarbeit mit einer App unterstützen. Da die Schülerfirmen besser wissen, welche Funktionalitäten im Alltag genutzt werden könnten, entwickelten IT-interessierte Schüler/innen in Kooperation mit der IHK erste Lastenheftansätze. Der Social-Hack-Day möchte sich mit den Schüler/innen der einzelnen Schülerfirmen und Unternehmen ein Überblick über die gemeinsamen Funktionalitäten machen. In Zusammenarbeit mit den einzelnen Schülerfirmen soll aus dem Sammelsurium ein Lastenheft für die App entstehen, die weitestgehend den Anforderungen von den Firmen gerecht wird. In einer ersten Umfrage unter Schülerfirmen ergab, dass eine Produktverwaltung und –bestellung, die Planung des Mitarbeitereinsatzes, ein Bonuspunktsystem für Kunden oder ein Tool für die Buchhaltung wünschenswert wären.

Wir möchten alle Firmen herzlich einladen, den Schülerfirmen dabei zu helfen, ein Lastenheft aus den unterschiedlichen Funktionalitäten und Wünschen, zusammenzutragen.

am 18.01.2018 von 10.00 - 16.00 Uhr | webXells GmbH, Am Luftschiffhafen 1, 14471 Potsdam

© webxells GmbH 2017. Alle Rechte vorbehalten. Impressum